Fußball: Plitzko kehrt nach Berghausen zurück

Der VfL Berghausen-Gimborn kann nach dem Abgang seines Kapitäns Adalbert Schaffron einen weiteren Neuzugang für die Torhüter-Position vermelden. Nach nur einer Saison beim VfL Engelskirchen kehrt Johannes Plitzko an seine alte Wirkungsstätte zurück, um den VfL in der kommenden Saison zu verstärken.
“Wir sind sehr froh über diesen Wechsel, Johannes Rückkehr ist eine echte Bereicherung für unseren Verein”, freut sich Abteilungsleiterin Stefanie Thamm über die positive Nachricht. Plitzko ist neben Pascal Wurm bereits der zweite Torhüter-Neuzugang für den VfL, der sich damit noch breiter für die kommende Spielzeit aufstellt.